• Raid Geistertal

    Betretet das Geistertal, den ersten Schlachtzugbereich von Guild Wars 2, und stellt euch der Herausforderung.

  • Raid Erlösungspass

    Auf der Suche nach dem Pakt-Anführer begebt Ihr Euch tiefer in das Verlassene Dickicht

  • "Lodernde Flammen" - Living World 3 Teil 2

    Begebt Euch in die Glutbucht

  • Raid Festung der Treuen

    Macht euch bereit, die Festung der Treuen zu betreten und den Weißen Mantel in seinem eigenen Territorium herauszufordern.

  • Aus den Schatten - Staffel 3 Episode 1

    Als eine alte Bedrohung wieder zum Vorschein kommt, lässt das, was folgt, die Helden Tyrias an allem zweifeln, was sie zu wissen glaubten.

 

Guild Wars 2

Im Zuge von Updates der Seite, habe ich mal die sehr wenigen letzen Artikel durchgeschaut und festgestellt, das der Artikel "Ein einsamer Busch rollt durch die Steppe!" jetzt mehr als ein jahr her ist und sich seit dem im Spiel immer noch nicht wirklich das interessantes getan hat! Okay, es gab die neue Living World mit den neuen Maps. Wobei diese meist nur ein "Oh ja, ganz nett, aber hmm, doch nur stumpfe rumgrinderei!" Irgendwie wurde vor über einem Jahr von einem weitern AddOn gesprochen. Ankündigung bisher Null! Naja, warten wir erstmal das grandiose Finale der Living World Story ab, oder ist es sogar schon zu Ende?

Klar loggt man sich regelmäßig ein und erledigt so die ein oder andere Kleiniigkeit, aber irgendwie komme ich mir vor, wie zur Zeit wo in Guid Wars 1, GW2 angekündigt worden ist und man 5 Jahre warten mußte es endlich den NEW SHIT gab!

Abwarten und schauen, was weiter vor sich geht! Mehr bleibt einem ja leider nicht!

 

Kommentare

 

 

Der nächste Teil der Lebendigen Welt 3 startet am Dienstag, 20.September und wird uns zu den Feuerring-Inseln führen. Dort werden wir das neu aufgetauchte Gebiet "Glutbucht" erkunden dürfen. Es wird laut ArenaNet eine sehr große und umfangreiche Map sein, die mit einem "Heavy Metal"-Style daher kommt und wir werden unter anderem Leyliniengleiten gebrauchen können, sowie eine Art Lavajump-Pads, die einen "mehrere Hundert Meter" über die Map katapultieren. Auch erwartet uns ein knackiges Jumping Puzzle. Man darf also gespannt sein.

Des weiteren wird es wohl Überarbeitungen an den Fraktalen geben, sowie eine überarbeitunf der Wiederbelebungskugeln.

Man darf gespannt sein!

 

 

Quelle: Blogpost ArenaNet

Kommentare

 

ArenaNet hat sich etwas ganz besonderes zum 4.Geburtstag ausgedacht: den ganzen August über dürft Ihr EURE Erinnerungen auf den Social Media Seiten von ArenaNet posten! Ja, richtig gelesen! ArenaNet macht einfach mal überhaupt nichts und überläßt es Euch, die Geschenke zu bringen.

Als Höhepunkt des Ganzen werden wir mit einem *Achtung Trommelwirbel* LIVESTREAM beglückt, der zur Feier des Jahrestages über den Äther geht. Einfach phänomenal. Sicherlich werden jetzt alle vor Freude ausrasten und Unmengen an Muffins und selbstgeklöppelten Quaggan nach Seattle schicken, damit dort die größte Party des Universums starten kann.

Vielen Dank ArenaNet für 4 Jahre wunderbaren Spielspaß!

 

Quelle: Guild Wars 2

Kommentare

 

 

Das Embargo ist gefallen, die 3.Lebendige Geschichte startet ab dem 26.Juli und knüpft inhaltlich an den Tod von Mordremoth an, welcher Energien freigesetzt hat, die einen (den?) Blutstein aufgeladen hat und auch Glints Ei beeinflußt hat. Die erste Episode hat den englischen Namen "Out of the shadow"

 

 

Quelle: mmorpg.com

Kommentare

 

 

Es fällt einem sehr schwer etwas positives zur momentanen Situation in Guild Wars 2 zu schreiben, wobei es das eigentlich nicht ganz trifft, besser: Es gibt weder etwas positives noch etwas großartig negatives zu Schreiben, da es keinerlei erwähnenswerte News zum Spiel gibt. Leider nichts, Nada! Es gab zwar seit HoT, welches jetzt ja auch schon fast 9 (!) Monate auf dem Markt ist, einige kleinere Änderungen, welche die "Lebensqualität" im Spiel erhöht, und natürlich hat auch der Raid mit seinen drei Flügeln den Weg ins Spiel gefunden.Welche ja auch ganz nett sind, aber doch ein wenig sperrig sind im Hinblick auf das finden einer geeigneten Gruppe. Und auch das ist nur ein weiterer Wegwerfcontent, denn man sich ein paar Mal anschaut und dann in purern Grind ausartet,  wenn man sich die Legendary Rüstung bauen möchte, also läßt man es, wie so vieles andere einfach wieder!

Es sind ja einige ganz kleine Zusatzaufgaben mit den Baditen-Anführern dazu gekommen, aber auch mehr ohne großartigen Sinn und Verstand. Ich töte eine Boss um einen Befehl zu bekommen einen weiteren Boss zu töten! Schnarch! Und: Gehört das nun zur LW3? Offiziell scheinbar nicht.

Man arbeitet zwar, wenn Lust da ist, seine Dailys ab, und macht mal hier, mal da etwas, aber es fehlt wirklich und unbedingt an interessanten, für Alle spielbarer Content.

Ich persönlich finde es sehr schade, und kann mich jeden Tag immer weniger dazu motivieren, das Spiel zu starten. Schade drum! Problem ist ja, das man ja jetzt wieder auf ein AddOn setzen will, wobei das letzte ja wirklich nicht im Ansatz diese Bezeichnung verdient hat.

Lassen wir uns überraschen, was da weiter kommt. Ich möchte ja auch nicht in den "GW2 is dead"-Chor mit einstimmen, denn es sind ja auch genügend Leute unterwegs, aber so langsam ist es interessanter Farbe beim Trocknen zuzusehen, oder beobachten, wie ein einsamer Busch durch die Steppe rollt...

 

 

Kommentare