• Raid Geistertal

    Betretet das Geistertal, den ersten Schlachtzugbereich von Guild Wars 2, und stellt euch der Herausforderung.

  • Raid Erlösungspass

    Auf der Suche nach dem Pakt-Anführer begebt Ihr Euch tiefer in das Verlassene Dickicht

  • "Lodernde Flammen" - Living World 3 Teil 2

    Begebt Euch in die Glutbucht

  • Raid Festung der Treuen

    Macht euch bereit, die Festung der Treuen zu betreten und den Weißen Mantel in seinem eigenen Territorium herauszufordern.

  • Aus den Schatten - Staffel 3 Episode 1

    Als eine alte Bedrohung wieder zum Vorschein kommt, lässt das, was folgt, die Helden Tyrias an allem zweifeln, was sie zu wissen glaubten.

 

 

Gildenmission - Kopfgeldjagd

Beim Gildenkopfgeld müssen innerhalb einer Zeitbegrenzung von 15 Minuten eine bestimme Anzahl an Champions gefangen werden. Nach der Aktivierung des Kopfgeldes (durch einen Offizier der Gilde) kann, nachdem der zu fangende Champion gefunden wurde, von jedem Gildenmitglied angesprochen werden, um ihn für die umstehenden Spieler besiegbar zu machen.

Die gesuchten NPCs patrouillieren jederzeit durch die Gebiete, sie können aber nur angegriffen und besiegt werden, wenn eine Gilden-Mission aktiv ist.

  • Alle teilnehmenden Gildenmitglieder erhalten einmal wöchentlich die Gilden-Missionsbelohnung.
  • Die Gilde erhält, je nach Rang der Mission, wöchentlich bis zu 25 Gilden-Marken.
Rang Anzahl der NPCs
Zeit Limit Gilden Marken
1 2  15min 15
2 3  15min 20
3 6  15min 25

 

Kopfgeld NPCs

NPC Gebiet
Ander “Wildmann” Westward Südlicht Bucht
Bücherwurm Bwikki Lornars Pass
Brekkabek Harathi-Hinterland
Reckin Michiele Funkenschwärmer Sumpf
"Unterkonstabler" Brook Schneekuhlenhöhen
Verschlagene Teesa Eisklamm-Sund
Diplomat Tarban Brisban-Wildniss
Halbgare Komali Mahlstromgipfel
Poobadoo Kessex-Hügel
Gefangene 1411 Eisensümpfe
Schamane Arderus Feuerherzhügel
Jähzorniger Felix Diessa-Plateau
Sotzz der "Taugenichts" Gendarran Felder
Tricksende Trekksa Flammenkamm-Steppe
Trillia Midwell

Felder der Verwüstung

2-MULT

Baumgrenzenfälle

Großer Mayana

Funkenschwärmersumpf

Yanoka, die Rattenhüterin

Felder der Verwüstung

 


Ander "Wildmann" Westward (Südlicht Bucht)

  • Gesucht wegen illegalen Handels mit exotischen Tieren. Wird des Versuches bezichtigt, Karka in ihrem Lbenesraum zu fangen. Das Ziel hat sich als hervorragender Kundschfater bewiesen und könnten sich überall im Zielareal aufhalten.
  • Ander Wildman Westward ist in einem Veteranen Karka gefangen. Man erkennt diesen speziellen Karka daran, das er merkwürdige Geräushe macht und über ihm Sprechblasen angezeigt werden!

Ander "Wildmann" Westward zu finden ist nicht so kompliziert, wie es sich anhört, wenn man zwei Dinge beachtet. Die meisten Veteranen Karkas befinden sich alle in dem Gebiet innerhalb des kleinen, roten Kreises. Hier sollte man auch als erstes mit der Suche beginnen. Man sollte sich jeden Veteranen Karka anschauen, ob er merkwüdige Geräusche macht, oder Sprechbalsen angezeigt werden. Sollte man ihn dort nicht finden, hält er sich innerhalb des großen, blauen Markierung auf, da dort normalerweise keine Veteranen Karkas leben, kann man davon ausgehen, wenn man einen Veteranen Karka an einem ungewöhlichen Ort findet, da es sich dabei um den Gesuchten handelt!

Wegmarken:

  • Karka-Lager

 

 

 


Bücherwurm Bwikki (Lornar-Pass)

Gesucht wegen unberechtigter Entnahme von Büchern, Bücher-Misshandlungen und ausstehender Überziehungsgebühren. Zuletzt gesehen wie sie aus einer Bibliothek geflohen und über schneebedeckte Hänge entschwunden ist.

Achtung: Bwikki nicht angreifen, wenn er seine Frost Aura aufrecht hat. Dadurch verursacht er Kälte, die 20 Sekunden anhält. In dieser Zeit ist er immun gegen jede Art von Schaden. Einfach aufhören anzugreifen und so lange warten, bis Kälte wieder weg ist.

Laufweg von Bwikki. Zum vergrößern bitte anklicken!

Wegmarken auf seinerm Laufweg:

  • Nebelriss-Klamm
  • Gipfelenklave
  • Zufluchtgipfel
  • Steinstreu
  • Wintertau-Schneefeld
  • Falschsee
  • Guutras Heimstatt
  • Dämonenschlund

 


Brekkabek (Harathi-Hinterland)

Wanted for illegally attempting to keep a bear as a pet. Last seen fleeing a centuar encampment into the protection of other skritt

Anmerkung: Es kann vorkommen, das Brekkabek nur die südliche Route läuft, es empfiehlt sich also, dort mit der Suche zu beginnen.

Laufweg von Brekkabek. Zum vergrößern bitte anklicken!

Wegmarken auf seinem Laufweg:

  • Orientierungspunkt
  • Arca
  • Seraphenlände
  • Wynchona-Sammelpunkt

 


Reckin Michiele (Funkenschwärmersumpf)

Gesucht wegen Fahnenflucht, Panikmache und Beißen eines ranghöheren Offiziers. Berichten zufolge wandert sie die Küstenstriche im Reich des Sonnenlosen Champion Untoten ab.

Laufweg von Reckin Michiele. Zum Vergrößern bitte anklicken!

Wegmarken auf ihrem Laufweg:

  • Morast
  • Braggis Heimstätte
  • Salzflut-Morast
  • Flammenfrosch
  • Dunkelwitterung
  • Brackwasser
  • Kastell Dornenstrauch
  • Aleems Buße
  • Trockengrund
  • Toades Kopf
  • Zintl-Heiligtum

 


Unterkonstabler Brooke (Schneekuhlenhöhen)

Gesucht wegen Amtsanmaßung und Missbrauchs der Dienstbezeichnung Unterkonstabler der Löwengarde. Zuletzt gesehen, wie sie Reisende entlang der Umgebung der Höhen belästigt hat.

 Laufweg von Unterkonstabler Brooke. Zum Vergrößern bitte anklicken!

Wegmarken auf seinem Laufweg:

  • Skradden
  • Frostwehe
  • Schneeweh-Freistatt
  • Lornar
  • Njordhof
  • Anlegestelle des Schneefalken
  • Reißertal

 

 


Verschlagene Teesa (Eisklamm Sund)

Gesucht wegen Diebstahls, versuchten Mordes und Falschausfüllens des Patentantrags 12.21-D. Vor kurzem von einer Kodan-Patrouille gesichtet, wie sie in eine Höhle voller Schaufler geschlüpft ist.

Laufweg von Teesa. Ein Teil ihrer Route verläuft innerhalb der Schaufler Höhlen. Zum Vergrößern bitte anklicken!

Wegmarken auf ihrem Laufweg:

  • Blauer Eisglanz
  • Himmelhöh-Gehöft
  • Hochgipfel
  • Arundon
  • Jakbiegung
  • Kammfels-Lager

 


Diplomat Tarban (Brisban Wildniss)

Gesucht wegen Amtsanmaßung und Missbrauch der Dienstbezeichnung Botschafter. Wird verdächtigt, in betrügerischer Absicht Verhandlungen mit der örtlichen Skitt-Bevölkerung geplant zu haben.

Laufweg von Tarban. Zum Vergrößern bitte anklicken!

Wegmarken auf seinem Laufweg:

  • Seraphen-Beobachter
  • Wendon
  • Wachsame Quelle
  • Mrot Boru
  • Düsterhöhe
  • Trischmiede

 


Halbgare Komali (Mahlstromgipfel)

Gesucht wegen fahrlässiger Gefährdung und nicht genehmigter geomantischer Experimente, unter anderem dem kürzlich getätigten Versuch, einen Inquestur-Techniker in ein Lavabecken zu tauchen.

 Laufweg von Komali. Zum Vergrößern bitte anklicken!

Wegmarken auf seinem Laufweg:

  • Zerbrochener Pfeil
  • Spießrutenlauf
  • Äschern
  • Avernan
  • Strudel
  • Feuerbruchfort
  • Spaecia Illogica
  • Finstertal
  • Grovoran
  • Wegmarke des Barden

 


Poobadoo (Kessexhügel)

Gesucht wegen Belästigung und Erregung öffentlichen Ärgernisses in mehreren Fällen. Zuletzt gesehen, wie er Tengu-Händler an ihrem Handelsposten belästigte.

Laufweg von Poobadoo. Zum Vergrößern bitte anklicken!

Wegmarken auf seinem Laufweg:

  • Ireko-Händlerlager
  • Muuguuluu
  • Oberherr
  • Schattenherzgrund

 


Gefangene 1141 (Eisensümpfe)

Die Gesuchte ist aus der Geißelkieferkammer, einem Gefängnis-Steinbruch der Eisen-Legion, geflohen. Sie war bislang äußerst geschickt darin, sich der Ergreifung zu entziehen.

Laufweg der Gefangenen. Zum Vergrößern bitte klicken! Es gibt wohl scheinbar drei verschiedene Laufwege, auf denen sie teilweise auch einfach verschwinden kann. Start ist wohl meistens vor Dorf Schuppenfang.

Wegmarken auf ihrem Laufweg:

  • Waldwiesenbach
  • Grostoggs Kral
  • Vipernstecke
  • Haubenfangs Stern
  • Glanzfell-Lager
  • Alte Pikenruinen
  • Kriegshunddorf
  • Hellion-Wald
  • Blauflossensee
  • Taukrallendorf

Hier starten die drei verschiedenen Routen scheinbar!

  • Dorf Schuppenfang

 


Schamane Arderus (Feuerherzhügel)

Der unredliche Schamane Arderus wird gesucht, da er als Informant wertvolle Dienste leisten könnte. Zuletzt in der Nähe des brennenden Waldes gesehen, aber es ist wahrscheinlich, dass das Ziel bereits weiter gezogen ist. Das Ziel hat viele Verbündete im Areal.

 Laufweg von Arderus. Zum Vergrößern bitte klicken!

Wegmarken auf seinem Laufweg:

  • Verlorener Haufen
  • Schneegrat-Lager
  • Senecus Castrum
  • Simurgh
  • Schweineeisen
  • Zerklüftete Bresche
  • Vorgas-Festung

 


Jähzorniger Felix (Diessa Plateau)

Wird gesucht da gegen ihn mehrere Anklagen wegen Sachbeschädigung vorliegen. Zuletzt gesehen wie er auf dem Fleischoberfest randaliert hat. Dieser Separatist hält sich vermutlich von allen Gebieten der Flammen-Legion fern, kann sich aber ansonsten überall im Areal verstecken.

 Laufweg von Felix. Zum Vergrößern bitte klicken!

Wegmarken auf seinem Laufweg:

  • Manbanes Felsaufschluss
  • Ruinen von Alttor
  • Nolan
  • Nageling
  • Bruchwall
  • Nemushain
  • Rotraub-Mühle
  • Verdammnismauern
  • Incedio Templum

 


Sotzz der "Taugenichts" (Gendarran Felder)

  • Gesucht wegen Diebstahls, Trunkenheit in der Öffentlichkeit und unsittlicher Jandlungen. Gesuchter treibt sich of zum "Philosophieren" in gestohlenen Bierfässern nördlich von Löwensein herum.
  • Anmerkung: Der Gesuchte befindet sich in einem "Verdächtigen Fass", diese Fässer sind überall auf der Karte verstreut und mit auch STRG teilweise nicht zu erkennen. Wenn man ihn aus dem Fass "geschossen" hat, muss man ihn sofort ansprechen, da er sonst wieder verschwindet!

 

Hat keinen Laufweg. Taucht an den markierten Punkten sporadisch auf und kann auch innerhalb von Fässern stecken, die sich in der Nähe dieser Punkte befinden! Dies sind auch nur einige der möglichen Punkte, an denen Sotzz auftauchen kann!

 


Tricksende Trekksa (Flammenkamm-Steppe)

  • Diese Meisterin der Verkleidung wird gesucht, damit sie vom Geheimdienst verhört werden kann. Aus der Stahlaugen-Spanne kommen Berichte von ungewöhnlichen Kreaturen nahe des lokalen Forsts. Das Ziel scheint schlau genug zu sein, den Brand zu meiden.
  • Die Tricksende Trekksa erscheint als Verrückter Windreiter, Neugierige Kuh, Mysteriöser Moa oder merkwürdiges Schwein. Die Laufwege sind allerdings bei allen "Verkleidungen" gleich und man erkennt sie auch an dem Stern, wie bei allen Kopfgeldzielen!

Laufweg von Trekksa! Zum vergrößern bitte anklicken!

Wegmarken auf ihrem Laufweg:

  • Bruchzahn
  • Terra Combusta
  • Lunk-Kral
  • Weite
  • Castor-Schlund
  • Splitterkamm-Fort
  • Tumok
  • Rußstraße
  • Zufluchtsrefugium
  • Wächterstein

 


Trilla Midwell (Felder der Verwüstung)

Wird gesucht, da sie im Zusammenhang mit Angriffen auf Charr-Kaufleute, die mit Ebonfalke-Friedensdelegationen Handel getrieben haben, vernommen werden soll. Wird verdächtigt, ein Separatist zu sein.

 Laufweg von Trillia. Zum Vergrößern bitte klicken! 

Wegmarken auf ihrem Laufweg:

  • Tylers Biwak
  • Die Falkentore
  • Festung der gefallenen Engel
  • Kestrel
  • Unheilswacht

 


2-MULT (Baumgrenzenfälle)

Dieser defekte Wettergolem-Prototyp ist bei den Baumgrenzenfällen gesichtet worden. Das Ziel muss zwecks eines Software-Upgrades zu seinem Eigentümer zurückgebracht werden.
  • Anmerkung: Wird teilweise unangreifbar und spawnt Luftelementare. Diese kann man töten und erhält "Instabile Funken", wirft man genug Funken auf den Golem wird er wieder verwundbar.

Laufweg von 2-MULT. Zum Vergrößern bitte klicken! 

Wegmarken auf seinem Laufweg:

  • Krongar Pass
  • Sanftfluss
  • Dornschilfhain
  • Vorsprunghut
  • Concordia
  • Stromkarl

 


Großer Manyana (Funkenschwärmersumpf)

Dieser gefräßige Hylek wird gesucht, um ihn in der Sache eines kürzlich begangenen Giftmords zu verhören. Das Ziel hat sich vermutlich im Dickicht des Funkenschwärmersumpfs versteckt.

  • Kampfverhalten: Man sollte auf Distanz kämpfen, da der Große Manyana hin- und wieder einen Spieler in seiner Nähe verschluckt. Wenn man verschluckt wurde, muss man den Skill mit dem Stiefelsymbol benutzen, um wieder frei zu kommen. Es werden 5 oder mehr Spieler für diesen Boss empfohlen.
  • Man muss nach Merkwürdigen Bäumen ausschau halten. Es sind nicht alle möglichen Punkte erfasst!

Mögliche Spawnpunkte vom Großen Manyana. Zum Vergrößern bitte klicken! 

Wegmarken:

 


Yanonka, die Rattenhüterin (Felder der Verwüstung)

Gesucht wird diese abtrünnige Ogerin wegen Spionage und Sabotage verschiedener Fraktionen, die sich im Streit um die Kontrolle über die Felder der Verwüstung befinden. Das Ziel ist berüchtigt für den Einsatz ihrer Ratten, die sie zur Erledigung ihrer Drecksarbeit verwendet.updates in Gewahrsam genommen werden.

  • Kampfverhalten: Hat viele starke Ratten um sich versammelt und verwendet häufig Schattenschritt. Es braucht eine größere Gruppe, um sie zu stellen. Nur Einzelziel-Attacken verwenden und nicht die Ratten angreifen, sonst wird man zum Ziel.

Laufwege von Yanonka. FOLGT!